Slider

 

Unser Kinderhort


 Unser Kinderhort ist seit September 2014 im alten Schulgebäude in der Duracherstraße eingerichtet.

schuleDie Räumlichkeiten bestehen aus einem Speiseraum mit Küche und einem kleinen Abstellraum, zwei Gruppenräumen, zwei Garderoben, einem Hausaufgabenraum und einem Mitarbeiterzimmer mit integrierter Ruhe- und Leseecke für die Hortkinder.

An zwei Nachmittagen dürfen sie die Schulturnhalle für je eine Stunde benutzen. Im Außenbereich stehen den Kindern der öffentliche Spielplatz und der Schulhof zur Verfügung, in dem die Hortkinder ihren Bewegungsdrang vielfältig ausleben können.

Im Flur befindet sich eine Elternecke und eine Polsterecke für die Kinder. Die Sanitäranlagen sind in Mädchen-, Jungen-, und Personalbereich getrennt.

Der Tagesablauf im Kinderhort


Während der Schulzeit

Ab Unterrichtsende jedoch nicht vor 11.20 Uhr kommen die Grundschulkinder in den Hort. Die ersten Kinder machen nun Hausaufgaben, für die sie eine Stunde Zeit haben. Wer mit den Hausaufgaben fertig ist kann zum Freispiel übergehen. Um 13.05 Uhr versammelt sich die gesamte Gruppe zum Essen im Speisesaal. Dabei begleitet uns unser tägliches Gebetsritual. Anschließend haben die Kinder Zeit und Raum ihre Zähne freiwillig zu putzen. Ab 14.30 Uhr gehen die Kinder je nach Buchungszeit und Einverständniserklärung der Eltern selbstständig nach Hause oder werden abgeholt.

Ab 15.30 Uhr nehmen wir gemeinsam die Brotzeit und manchmal ein Müsli ein. Bis 16.00 Uhr sind wir je nach Witterung auf dem Schulhof oder auf dem öffentlichen Spielplatz.

Montag ist unser „Ankommtag“. An diesem feiern wir Geburtstage oder besprechen verschiedene aktuelle Themen in der „Kinderkonferenz“ und geben den Kindern die Möglichkeit im Freispiel sich einzufinden. Hier beginnt die Hausaufgabenzeit ab ca. 14.00 Uhr.

Für die Hausaufgaben hat jedes Kind eine Stunde Zeit. Je nach Schulschluss beginnt diese vor dem Mittagessen oder danach.

Zweimal in der Woche finden unsere „Aktionstage“ statt. Diese werden von Jahr zu Jahr neu festgelegt, je nach Buchungszeit der Kinder. Beginn ist immer ab 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr. Wir bieten verschiedene Aktionen an wie z.B. Bewegungsangebote, Bastelaktionen, Entspannungsangebote uvm. Während dieser Stunde ist keine Abhol- oder Schickzeit.

Freitag ist unser „Situationstag“. Es gibt an diesem Tag kein Mittagessen und keine Hausaufgabenbetreuung. Der Hort endet um 13.00 Uhr.


Während der Ferienzeit

Ab 7.00 Uhr bis 8.30 Uhr Bringzeit. In den Ferien gehen wir nach Möglichkeit auf den Spielplatz und in die freie Natur. Weitere Exkursionen führen uns ins Museum, die Bücherei, Naturerlebnispfad etc. In der hausaufgabenfreien Zeit lassen wir den Kindern viel Freiraum für das freie Spiel und bieten spezielle Aktivitäten an. Je nach Tagesangebot dürfen die Kinder Spielzeug von zu Hause mitbringen.

Die Teilnahme am Mittagessen gestalten wir in den Ferien flexibel nach dem Bedarf der Eltern. Die früheste Abhol- oder Schickzeit beginnt ab 12:30 Uhr.

 

Kolpingweg 5
87488 Betzigau

Tel: 0831/ 7458730

e-mail: kiga.betzigau@bistum-augsburg.de

©Copyright 2021© Kindertagesstätte St. Afra Betzigau | Webdesign by RBONLINE

Slider