Kindertagesstätte St.Afra
Kolpingweg 5 / Duracher Str. 10
87488 Betzigau
Tel. 0831/77255
E-Mail: kiga.betzigau@bistum-augsburg.de
Kurzprofil
Aktuelles
Konzeption
GRUPPEN
Ab
in den
Kindergarten
Neustart in der Krippe
Eingewöhnung
Der erste Tag
Lage
Impressum
Downloads
E-Mail
Zum Mitbringen

Tagesablauf

Die Eingewöhnung in den Kindergarten ist ähnlich zur Eingewöhnung in die Krippe. Wir ermöglichen den Kindern, sich langsam und in Begleitung der Eltern, in die neue Umgebung und Situation einzugewöhnen.

Hinbringen

Sie bringen Ihr Kind laut Ihrer Buchungszeit, jedoch bis spätestens 8.30 Uhr in die Gruppe, der es zugeteilt wurde. Dort wird es von Erzieherin und Kinderpflegerin in Empfang genommen. Bei uns ist es dabei üblich, dass Kinder und Erzieherinnen sich immer die Hand geben.

Abholen

Nach der Eingewöhnung bewährt es sich, die Kinder noch eher früh (bis etwa 12 Uhr) abholen, da sie erfahrungsgemäß von der neuen Umgebung doch recht mitgenommen werden. Selbst Kinder, die schon lange keinen Mittagsschlaf mehr brauchten, werden die ersten Tage unter Umständen eine Auszeit zu Hause benötigen. Wenn Sie es einrichten können, dann nehmen Sie sich Zeit für das Abholen. Vielleicht will ihr Kind Ihnen noch etwas gemaltes oder gebasteltes zeigen und es wäre schade, wenn Sie es dann nicht sofort gebührend bewundern könnten.

Vorbereiten

Im Kindergarten müssen die Kinder rasch lernen, selbständig einige Aufgaben zu erledigen. Wenn Sie Ihr Kind darauf vorbereiten wollen, so üben Sie etwas mit ihm
- Jacke anziehen
- Zähne putzen
- Teller abspülen
- Brotzeit ein- und Auspacken
Es gibt Ihrem Kind zusätzliches Selbstbewusstsein, wenn es etwas davon schon kann.

Noch ein Tipp

Erwarten Sie bitte von Ihrem Kind keine Wundertaten. Es wird unter Umständen lange dauern bis es in der Lage ist, die vielen neuen Eindrücke so zu sortieren, dass es Ihnen einen Überblick über seinen Tagesablauf geben kann. Überfordern Sie es also bitte nicht mit zu vielen Fragen.